Kirilovo Festival

Kirolovo

a village in

Bulgaria

Kirilovo ist ein mittelgroßes Dorf

im Südosten Bulgariens.

 

Es gehört zur Gemeinde Elhovo

in der Provinz Yambol.

Die Entfernungen sind:

* 7 km zur Stadt Elhovo

* 32 km zur Stadt Yambol (der Hauptstadt der Provinz)

* 42 zur türkischen Grenze entfernt

* 103 km zum Schwarzen Meer

Kirilovo hat eine ständige Bevölkerung von 275 Einwohnern. Darüber hinaus leben viele Menschen hier in Teilzeit und haben ihren offiziellen Wohnsitz in anderen Ländern oder in den nahe gelegenen Städten, in denen sie arbeiten. 

 

Das Dorf ist die Heimat von Menschen unterschiedlicher Ethnien und Nationalitäten. Kirilovo hat neben Bulgaren auch Einwohner aus Großbritannien, Italien, der Türkei, Russland und Deutschland.

 

Das Dorf verfügt über drei Lebensmittelgeschäfte, ein Postamt, eine Bibliothek mit Büchern in mehreren Sprachen, ein kleines Café / Bar, eine Käserei, einen Campingplatz und einen Spielplatz für Kinder.

Das Klima ist mediterran / kontinental mit heißen, trockenen Sommern.

 

Die Winter sind kalt, aber milder als in anderen Teilen Bulgariens.

3 km vom Dorf entfernt fließt der Fluss Tundzha. Entlang des Flusses erstreckt sich das Naturschutzgebiet Dolna Topchia, ein natürlicher Lebensraum für Kolchisfasane, Rebhühner und andere Wildtiere.

Im Dorf hören Sie  Bienen und Hummeln summen, Vogelgezwitscher, Grillen zirpen, Ziegenglocken klingeln und Pferdehufe klappern.

In den Sommermonaten leben viele Störche in Nestern auf Strommasten, und Sie können die Schnäbel klappern hören.

Eine grüne, sanfte Landschaft mit Weizen- und Sonnenblumenfeldern, Seen und Strauchwäldern umgibt das Dorf und lädt Sie zu Spaziergängen ein, bei denen Sie eine Vielzahl von Vögeln und bunten Schmetterlingen, Schildkröten und anderen Wildtieren beobachten können.

Das Dorf hat eine lange Geschichte, eine reiche spirituelle Kultur und farbenfrohe Traditionen.

Um mehr zu erfahren, klicken Sie auf die unten stehenden Links.

©2016-2020 by Rayne Hall